Make your own free website on Tripod.com
Willkommen bei Lost Angel!
Alles über "SM"


[ Eingang | Links | Literatur | Musik ]
[ Kuriosa | FAQ | E-Mail

 

NEU!Neu: Unser Buchladen ist komplett umgebaut und bietet jetzt immer aktuelle Links


What's this all about? My monitor is only showing strange letters???

This site is in German. It is giving help and information about the topic of "SM" and "d/s" and it's role in literature, music and movies. No stories, graphics or adult material of any kind. If you're looking for that, sorry, you've come to the wrong place.


Um was geht es hier?

"SM" - Sado-Masochismus. Dieser Begriff macht vielen Leuten Angst. Man denkt an Kellerverliese, Kettengerassel und finsterstes Mittelalter. Und an irgendwelche Horrorstories über Frauenquäler aus der letzten B**D-Zeitung. Doch SM ist eigentlich nichts Schlimmes oder Furchterregendes. Ja, es kann ausgesprochen glücklich machen.

Mittlerweile ist SM eigentlich schon fast gesellschaftlich anerkannt. Verlage wie der Charon-Verlag, in dem die Schlagzeilen erscheinen, haben hierzu viel beigetragen. Doch wer nur mal ein bißchen neugierig ist, wird sich nicht gleich die "Schlagzeilen" kaufen - und wenn doch, schrecken ihn die Geschichten darin mit Blut, Messern, Ketten und finsteren Verliesen vielleicht erstmal ab. Doch es ist damit wie mit Punk: Leute erschrecken ist schon der halbe Spaß. Nicht jeder muß deswegen seine Geliebte gleich in Ketten an die Wand hängen. Und selbst wenn: SM ist immer etwas, das zwei Leute, die sich mögen, in gemeinsamen Einverständnis tun.

Mehr dazu findet sich in unserer FAQ - nein, das ist nicht der englische Ausdruck für Geschlechtsverkehr, sondern steht für "frequently asked questions" - häufig gestellte Fragen. Ein SM-Lexikon sozusagen.

Und wer sich einmal ein paar Klassiker wie die "Geschichte der O" reinziehen möchte, um festzustellen, ob ihn SM interessiert, dem haben wir eine exquisite Auswahl in unserer Literaturecke zusammengestellt. Der Vorteil dabei: Dank einer Kooperation mit Amazon.de kommen bestellte Bücher portofrei ohne Zusatzkosten und neutral verpackt zu euch nach Hause. Für mich ist es zwar kein großes Ding, eine "Geschichte der O" im Buchladen zu kaufen - aber gerade jemand, der sich das Thema eigentlich nur vorsichtig mal anschauen will, traut sich das ja möglicherweise nicht. Übrigens: alle angeboteten Bücher sind jugendfrei - andernfalls würde Amazon.de sie nicht führen.


Das ist ja Pornografie!!!!

Nein, ist es nicht! Es gibt hier keine Bilder oder Geschichten, nicht mal erotische und schon gar nicht pornografische. Uns geht es nur darum, über das Thema SM aufzuklären und denen, die merken, daß das etwas für sie sein könnte und deshalb davor - und vor sich selbst - Angst haben, diese zu nehmen. Ja, SM hat zwar etwas mit Sex zu tun - aber das ist auch gut so. Da gehört es auch hin. Schlimm ist SM nur, wenn man es nicht auslebt und dann stattdessen Gewaltorgien oder Psychomobbing an Unschuldigen veranstaltet. Das Ergebnis sieht man in der Politik, in den Büros und in den amerikanischen Filmen und Fernsehserien, wo das Gemetzel allgegenwärtig geworden ist, während schon bei einem Kuß ausgeblendet wird. Nein, so nicht! Gebt den Leuten lieber eine Peitsche und ein paar Handschellen und laßt sie damit Spaß haben, verdammt nochmal! Und: man kann SM auch "safe" machen, ohne Aids-Gefahr - und sogar, ohne schwanger zu werden.

Da Kinder trotzdem von diesen Dingen verwirrt sein könnten, haben wir dennoch alle üblichen "Safesurf"-Tags auf unseren Seiten gesetzt. Bei Eltern, die ihren Computer ordentlich mit entsprechender Kinderschutz-Software gesichert haben, werden sie also nie auf dem Bildschirm erscheinen.
 

Igitt - also mein Ding ist das nicht!!!

Nun, die Katz' mag Mäus' - ich nicht. Wir haben alle unseren eigenen Geschmack. Wenn Deiner nicht meiner ist, dann schau halt einfach woanders rein. Daß Dir dabei was entgehen könnte, ist Dein Problem - nicht meins. Wenn Du aber neugierig bist - schau weiter. Es tut auch wirklich fast nicht weh...äh, naja - nur ein bißchen... :-)



Also was gibt es denn nun hier eigentlich zu sehen???

Hm, zu sehen gibt es schonmal nichts. SM-Bildchen sind nämlich ein schwieriges Terrain. Denn man kann den Fotos ja nicht ansehen, ob sie einer echten SM-Szene entspringen (sich also jemand freiwillig fesseln ließ), oder aber einem Verbrechen. Dementsprechend sind die Folgen, wenn man sowas verteilt: es wäre vielleicht ein gutes Geschäft, ist aber eindeutig verboten. Und wir stehen einfach nicht so auf Gefängniszellen, daß wir uns diesen Spaß staatsfinanziert gönnen müssen. =:^)

Wenn ihr uns unterstützen wollt, reicht es vollkommen, wenn ihr eure Bücher über uns kauft - das kostet nichts extra. Aber dafür gibt es dann - und auch gleich hier - umso mehr zu lesen:


Du bist übrigens schon Besucher  in diesem sonnigen Burgverlies, seitdem der Tripod-Zähler das letzte Mal abgekracht ist...!


[ Eingang | Links | Literatur | Musik ]
[ Kuriosa | FAQ | E-Mail
Content & Style Copyright © 1995-2004 Patches Place & Lost Angel. All rights reserved.